News / Info

 

News und Informationen

Donnerstag 14. September 2017 – Versenkte konventionelle und chemische Munition muss aus den Meeren geborgen werden

CH-Zürich – 14. September 2017 – Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahmen die Alliierten (die USA, das Vereinigte Königreich, Frankreich und die UdSSR) von Deutschland ungebrauchte Munition. Diese Bestände beliefen sich insgesamt auf etwa 300’000 Tonnen Chemiewaffen – davon 39 Prozent Yperit (Senfgas), 18 Prozent Tabun (ein Nervengift), 11 Prozent Tränengas und 9 Prozent Phosgen.


Donnerstag 19. Juli 2017 – Theateraufführung «Jung und verliebt in den Planeten»

CH-Zürich – 19. Juli 2017 – Unter der Leitung des bekannten moldawischen Schauspielers und Regisseurs Alexander Grecu erarbeiten Jugendliche aus der Ukraine, Russland, Weissrussland, Moldawien, Japan, Italien und der Schweiz ein Theaterstück während des Green-Cross-Therapiecamps vom 16.7.–4.8.2017 in Wimmis BE und Uster ZH.


Donnerstag 13. Juli 2017 – Jugendliche aus radioaktiv kontaminierten Regionen in der Schweiz

CH-Zürich – 13. Juli 2017 – Bereits zum vierten Mal realisiert Green Cross Schweiz ein Therapiecamp in der Schweiz für Jugendliche, die durch Radioaktivität geschädigt sind. Finanziert wird dieses Therapiecamp von der Stiftung Movetia, die durch die Schweizerische Eidgenossenschaft unterstützt wird.


Donnerstag 29. Juni 2017 – Green Cross Schweiz steigerte Spendeneinnahmen auf CHF 13,4 Millionen

CH-Zürich – 29. Juni 2017 – Die Nichtregierungs- und Umweltorganisation Green Cross Schweiz verzeichnet im Geschäftsjahr 2016 ein Spendenvolumen von CHF 13,4 Millionen. Damit steigerte die Umweltorganisation die Einnahmen gegenüber dem Vorjahr mit CHF 13 Millionen um 3 Prozent. CHF 9,8 Millionen wurden zugunsten der Programme eingesetzt.


Dienstag 28. Februar 2017 – Green Cross International wird saniert

CH-Genf/Zürich – 28. Februar 2017 – Die Vorstandsmitglieder von Green Cross International (GCI) haben an ihrer Sitzung Martin Bäumle interimistisch zum Vorsitzenden gewählt bis zur Generalversammlung im Herbst 2017. Gleichzeitig wurde eine Task-Force unter der Leitung des neuen GCI-Vorstandsvorsitzenden Martin Bäumle zur dringenden finanziellen Sanierung und Vorbereitung der Generalversammlung bestimmt.


Dienstag 21. Februar 2017 – Green Cross Schweiz nimmt Stellung zu den Vorwürfen von Green Cross International

CH-Zürich – 21. Februar 2017 – Derzeit herrschen zwischen Green Cross Schweiz und Green Cross International unterschiedliche Einschätzungen bezüglich der finanziellen Lage von Green Cross International.


Mittwoch 26. Oktober 2016 Industrielle Umweltgiftquellen gefährden weltweit 200 Millionen Menschen

CH-Zürich – 26. Oktober 2016 – Der Umweltgiftreport 2016 der Umweltorganisationen Green Cross Schweiz und Pure Earth, New York, informiert über die zehn weltweit gefährlichsten Umweltgiftquellen und q…


Freitag 05. August 2016 Adäquate Therapie senkt radioaktive Strahlungsbelastung

Ziel der Green-Cross-Therapiecamps ist es, die Gesundheit von Jugendlichen und Kindern aus radioaktiv kontaminierten Gebieten zu verbessern. Während des Green-Cross- Therapiecamps vom 15. Juli bis 2. …


Donnerstag 21. Juli 2016 Theateraufführung „Dschungelbuch im Tschernobyl-Sperrgebiet“

Unter der Leitung des bekannten moldawischen Schauspielers und Regisseurs Alexander Grecu erarbeiten Jugendliche aus der Ukraine, Weissrussland, Moldawien, Japan, Italien und der Schweiz ein Theaterst…


Green Cross
Schweiz | Suisse | Svizzera
Heinrichstrasse 241
8005 Zürich
Tel. +41 (0)43 499 13 13
Fax +41 (0)43 499 13 14
info@greencross.ch

Spendenkonto Green Cross Schweiz:
PC 80-576-7
IBAN CH02 0900 0000 8000 0576 7